Für mich ist Kundalini Reiki, ein gechanneltes System des dänischen Reiki-Lehrers Ole Gabielsen, neben New-Usui-Reiki ein Parallel-System zum traditionellen Usui-Reiki. Kundalini Reiki ist unabhängig von anderen Reiki-Arten, es braucht also keine Vorkenntnisse und ist intuitiv erlernbar. Ich selbst wurde direkt von Ole Gabrielsen in Kundalini Reiki eingeweiht (direkte Lehrerlinie).

Besonders gut erlernbar und anwendbar ist es deshalb, weil Kundalini Reiki ohne Symbole auskommt.

Was bedeutet Kundalini Reiki?

Kundalini wird in den alt-indischen Schriften des Tantra als „ätherische Schlangenkraft“ (indisch „kundal“ = „Windung“ – Kundalini bedeutet übersetzt „die Gewundene [Schlange]“) beschrieben und verkörpert die in uns ruhende Energie, unser seelisches Potenzial.
Bei vielen Menschen ist diese Energie blockiert.

Durch Ereignisse im Leben und Denken, durch Verletzungen und Traumata haben wir den Kontakt zu unserer Seele und unserem Seelenplan verloren.

Wir leben, um für andere zu arbeiten, wobei der Sinn des Lebens das Erkennen und Entfalten unserer Seele ist. Gerade in unserem westlich-rationalen Alltagsbewusstsein sind diese die Kundalini begünstigenden Faktoren nicht ausreichend gegeben, weswegen es zu Blockaden und zu Krankheiten unterschiedlicher Ebenen kommt.

Immer wenn ein Mensch im Alltag das Gefühl hat, er läuft nur auf halber Kraft und muss seine Lebenskraft mit einem Strohalm saugen, verfügt dieser Mensch in den meisten Fällen nur über einen Teil der Kundalini Energie, die potenziell in ihm steckt.
Ein Großteil ist dann durch diverse Blockaden in seinem Energiesystem blockiert und kann nicht im gesamten Potenzial zur Verfügung gestellt werden.

Jeder Mensch hat Kundalini. Die Banalitäten des Lebens können den Fluss dieser Energie an der Wurzel blockieren oder aus dem Gleichgewicht bringen. Wer Interesse hat, diese Energieform in sich wecken zu lassen, dem sollte auch der Zugang zum Wissen über diese Kraft nicht verwehrt werden. Einer dieser Zugänge ist das Energiesystem Kundalini-Reiki von Ole Gabrielsen.

Versinnbildlicht wird die Kundalini in besagten indischen Schriften als in uns schlummerndes Schlangenfeuer, welches bei wachsender Erkenntnis des Menschen aufsteigt und dabei die irdische Verblendung des Getrennt-Seins „verbrennt“. Sehr wenige Menschen sind in der Lage, Kundalini in ihrem Leben zu erwecken.

Kundalini Reiki ist ein Weg, unseren inneren Energiekreislauf wieder anzuregen und zum Leben zu erwecken. Es löst meiner Erfahrung sehr effektiv Blockaden auf und ermöglicht den freien Fluss der Energie in unserem Körper um mehr Glück und Zufriedenheit zu erlangen. Kundalini-Reiki ist sehr kraftvoll, eine Anwendung dauert je nach individuellen Zustand des Anwenders zwischen 5-10 Minuten und gibt sehr viel Kraft.
Mit Kundalini-Reiki sind wir in der Lage, anderen Kundalini-Reiki-Energie zur Heilung zur Verfügung zu stellen. Die Kraft des Kundalini Reiki reinigt die gesamte Energielinie im Körper vom Wurzel – bis zum Kronenchakra. Die Meisterenergie (3. Grad Kundalini-Reiki) reinigt den Körper, den Geist und klärt Ego- Probleme.
Universelles Bewusstsein, Liebe, Frieden und Harmonie werden gefördert.

Kundalini Reiki wird in 3 Graden weitergegeben. Bei jedem Grad wird die energetische Kundalini-Energie und der allgemeine Energiefluss durch den Zentralkanal stärker.
Zwischen den einzelnen Graden sollten mindestens 2-3 Wochen liegen, weil die Einweihungen in die einzelnen Grade sehr kraftvoll sind! Es werden starke Selbstheilungsprozesse angeregt und das Charkra-System ausgerichtet sowie verstärkt.

Der Prozess dieser mehrere Wochen andauernden Reinigung ist notwendig, um Energieblockaden zu lösen, die von festgefahrenen Einstellungen, Glaubensmustern oder Gefühlen sowie von alten emotionalen oder
geistigen Wunden im Energiesystem verursacht wurden und den optimalen Fluss der Kundalini blockierten. Der Reinigungsprozess dauert erfahrungsgemäß in der Regel 21 Tage, maximal 6 Wochen. In dieser Zeit ist die Achtsamkeit auf den Körper sehr wichtig. Um den Reinigungsprozess zu unterstützen, sollte viel Wasser getrunken und auf eine leichte Kost geachtet werden. Das fördert die Reinigung und beschleunigt den Prozess.

Als Bonus werden im 3. Kundalini-Reiki-Grad zusätzlich Diamant-Reiki (ein ätherischer Diamant im Kronenchakra), DNA-Reiki, Geburtstrauma-Reiki mit eingeweiht. Nach der Einweihung in den Meister/Lehrer-Grad des Kundalini-Reiki bist du in der Lage, selbst Einweihungen in diesem System mit den Boni (Diamant Reiki, DNA-Reiki und Geburtstrauma-Reiki weiterzugeben.

Kosten: 60 Euro/Grad. Alle 3 Grade zusammen 150 Euro