Hörsaal in der Universität als Stätte der Ausbildung

Welche Ausbildungen in Geistheilung werden in der Heilerpraxis Hauser angeboten?

Die Ausbildung von kompetenten Geistheilern ist mir extrem wichtig.
Ich biete verschiedene Ausbildungen in Geistheilung und Energiearbeit an, in welchen ich mein Wissen und meine Erfahrung im geistigen Heilen weitergebe.
Meine Ausbildungs-Angebote variieren jährlich und richten sich auch nach geistigen Impulsen, die ich von geistiger Seite erhalte (bei meinen Einweihungen).

„Evergreens“ meiner Ausbildungen, die ich immer anbiete, sind Reiki (alle Grade), Kundalini-Reiki, geistige Wirbelsäulenbegradigung und Einweihungen in Engel und Meister. Auch biete ich monatlich Heil- und Meditationsabende an.

Wenn Sie von mir in Geistheilung ausgebildet werden, erhalten Sie grundlegende Kenntnisse des geistigen Heilens sowie eine individuelle Begleitung. Gute Heiler auszubilden liegt mir sehr am Herzen; so ist es für mich auch wichtig, dass Sie bestens ausgebildet werden. Auch in Grenzgebieten der Geistheilung, welche auch die Sterbe- und Trauerbegleitung abdecken.

Ich bilde selbst so aus, wie ich es mir selbst als Schüler wünschen würde. Ich gebe Tipps und viele Übungen zu alltäglichen Hürden mit an die Hand. Die „Heilerpraxis Hauser“ steht für Qualität und ich versuche eine Ausbildung anzubieten, die über reine Weitergabe von Wissen hinausgeht. Ich bilde so aus, wie ich es mir mit meinen Standards selbst wünsche.

Neben meiner eigenen Praxis bilde ich mich ständig fort und stehe in Verbindung zu anderen Heilern. In einem privaten Heilerkreis werden geistig übermittelte Methoden und Techniken erprobt und weitergeführt, sodass sich die Geistheilung ständig weiterentwickeln und vervollkommnen kann. Deswegen ich für ein fundiertes Wissen aus Erfahrung und Praxis in Geistheilung garantieren. Geistheilung und Spiritualität sind für mich eine eigene Wissenschaft, von der jeder Mensch im Idealfall profitieren sollte und profitieren kann.
Meine Standards, die ich an mich und die Qualität meiner Leistungen und Ausbildungen stelle, sind hoch.

Sollten meine Angebote nicht zu Ihnen passen oder ich ein „Nein“ seitens der geistigen Welt bekommen (was selten der Fall ist), leite ich Sie an kompetente Kollegen und Bekannte weiter und gebe Empfehlungen, was stattdessen geeigneter für Sie wäre. Mir geht es nicht um Profit, sondern dass Sie bestens beraten werden. Ihre Gesundheit und ihr Wohlergehen stehen an erster Stelle!

Die derzeit von mir angebotenen und betreuten Ausbildungen für 2021/2022 finden Sie auf der jeweiligen Seite. Bitte auf Aktualisierungen achten!


Ich plane Ende 2022 wieder, eine Grund-Ausbildung in Geistheilung, Channeling und einen Lehrgang in spiritueller Wahrnehmung anzubieten. Ebenfalls ist eine Fortbildung im Bereich der Sterbebegleitung geplant. Die Teilnehmeranzahl aller Lehrgänge wird auf 10 Personen limitiert sein, um eine intensive persönliche Betreuung während der Ausbildungs-Zeit zu ermöglichen. Die Lehrgänge sind über die Ferne möglich.

Voraussetzung: keine, Erfahrung in Geistheilung und Energiearbeit sind erwünscht.

Für den Lehrgang „spirituelle Lehrerin/Lehrer“ ist ein Motivationsschreiben mit Lebenslauf erforderlich!

Ausbildungs-Dauer:


Geistheiler: ca. 6 Monate (bei Bedarf länger – ich orientiere mich am Fortschritt der einzelnen Teilnehmer).
spirituelle Wahrnehmung: 12 Monate
Fortbildung Sterbebegleitung: 3 Monate


Da sich in der aktuellen Situation die Einschränkungen und Regelungen ständig ändern, habe ich meine Praxis in eine Fern-Praxis umgestellt. Meine Ausbildungen gebe ich als Fernausbildungen weiter. Dafür habe ich mein ganzes Angebot so angepasst, dass jeder an Geistheilung und einer Ausbildung in Geistheilung Interessierte bequem von zu Hause aus lernen und üben kann.
Im Bereich des geistigen Heilens spielt Zeit und Raum keine Rolle. Aus der Praxis und den Erfahrungen meiner Schüler und Klienten kann ich sagen, dass eine Fernausbildung genauso effekiv, intensiv und spannend ist, wie eine Ausbildung vor Ort. Mehr Informationen hierzu finden Sie hier.